Künstlerbedarf und Beratung mit HERZ
Versand innerhalb von 24h
Versand innerhalb 2-3 Werktagen
Verschiedene Zahlungsmöglichkeinen.
Täglich erreichbar 8-14 Uhr +49 (0) 174 - 6662350

TOP COAT 2-1 Set 1,5kg

77,00 €*

Größe
Produktnummer: RK10496-001
Produktinformationen "TOP COAT 2-1 Set 1,5kg"

TOPCOAT 2-1: das kratzfeste Epoxidharz für klare Überzüge – und einiges mehr

Mit TOPCOAT 2-1 nutzt du ein Kunstharz, das aus den beiden Komponenten Harz und Härter besteht.

Nach dem Mischen der beiden Komponenten erhältst du einen glasklaren und extrem harten Überzug. Er bietet dir nicht nur Schutz vor Kratzern, sondern auch vor dem Vergilben. TOPCOAT 2-1 enthält nämlich einen sehr guten UV-Schutz: Absorber und HALS (Hindered Amine Light Stabilizers).

 

Anwendungsmöglichkeiten Kunstharz TOPCOAT 2-1

TOPCOAT 2-1 eignet sich perfekt dazu, Oberflächen zu versiegeln. Wie? Einfach dein Kunstwerk oder eine andere Oberfläche wie beispielsweise Tische oder Theken mit einer Schicht TOPCOAT 2-1 überziehen – fertig.

Du kannst TOPCOAT 2-1 auch gut für andere künstlerische Anwendungen einsetzen. Denn natürlich lässt es sich mit geeigneten Farbmitteln schnell in deine Wunschfarben einfärben. Wir kennen zum Beispiel Künstler, die die tollsten Untersetzer damit gießen. Genauso gut lassen sich auch Tabletts gestalten.

In einem Arbeitsschritt kannst du mit TOPCOAT 2-1 eine Schicht von bis zu 25 mm Höhe erzielen. Ausreichend hoch sogar für das Einbetten von flachen Gegenständen.

 

Besonderheiten des Resins TOPCOAT 2-1

TOPCOAT 2-1 hat eine niedrige Viskosität, ist also dünnflüssig. Deswegen geht dir ein Überzug mit diesem Kunstharz auch leicht von der Hand. Außerdem ermöglicht dir dieses Epoxidharz ein nahezu blasenfreies Arbeiten.

Wichtig: Durch den enthaltenen UV-Schutz ist das Harz in flüssiger Form lilafarben. Es härtet aber klar aus, das versprechen wir dir.

 

Anwendung TOPCOAT 2-1 für einen klaren Überzug

Schritt 1: Gib Harz und Härter in einen passenden Mischbecher. Gemischt wird TOPCOAT 2-1 nach Volumen 2:1.


Schritt 2: Vermische die beiden Komponenten anschließend gründlich. Rühre dazu langsam und sorgfältig mit einem Kunststoffspatel um. Achte dabei auch auf den Boden und den Rand deines Mischbechers. Nach 3 bis 5 Minuten bist du damit fertig. Wenn du keine riesige Menge anmischst. In diesem Fall rührst du natürlich entsprechend länger um.


Schritt 3: Jetzt hast du großzügige 60–80 Minuten Zeit, um TOPCOAT 2-1 zu verarbeiten. Dann beginnt das Resin auszuhärten.


Schritt 4: Hast du dein Werk oder Objekt noch nicht auf den Überzug vorbereitet, solltest du das jetzt nachholen. Es musst entstaubt und entfettet sein. Außerdem sollte es eben liegen, damit du einen gleichmäßigen Überzug hinbekommst. TOPCOAT 2-1 ist selbstnivellierend. Nutze gern einen Spachtel, wenn du alles etwas schneller verteilt haben möchtest.


Schritt 5: Sollten sich doch einmal kleine Bläschen in die Oberfläche verirren, kannst du sie leicht mit einem Heißluftföhn oder Crème-Brulée-Brenner entfernen. Schwenke dein Arbeitsgerät dazu in circa zehn Zentimeter Entfernung über der Resin-Oberfläche.


Schritt 6: Lass deinen Überzug nun aushärten. Schütze dein Objekt dabei vor Staub oder anderen Fremdkörpern.


Schritt 7: Die ausgehärtete Oberfläche kannst du später ganz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen, um sie zu reinigen.


Du hast auf deinem Werk schon mit einem anderen Epoxidharz gearbeitet und willst zum Abschluss noch eine Schicht TOPCOAT 2-1 gießen? Warte damit bitte, bis die bisherige Oberfläche ausgehärtet ist, also 24 Stunden. Dann ist sie bereit für dein Finish.

 

Darauf solltest du achten!

Obwohl unsere Harze mit den modernsten und sichersten verfügbaren Epoxidchemikalien formuliert sind, solltest du mit allen Epoxidharzen verantwortungsvoll umgehen und pro aktiv für deine Sicherheit sorgen:

  • Trage immer Nitrilhandschuhe
  • Trage beim Schleifen von ausgehärtetem Harz ein Staubschutzmaske und noch besser eine Schutzbrille
  • Es ist ratsam, in einem gut belüfteten Raum zu arbeiten und eine Atemschutzmaske zu tragen
  • Hautkontakt vermeiden (wenn Harz auf die Haut gelangt, mit viel Wasser und Seife waschen)
  • Während der Arbeit NICHT essen, trinken oder rauchen
  • Bei Verunreinigungen der Augen 15 Minuten lang mit viel Wasser waschen und sofort einen Arzt aufsuchen
  • Das Hinzufügen von Tinten/Lacken/Glimmerpulver/Glitter zu Epoxidharz verändert seine Eigenschaften und kann seine Ungiftigkeit verringern. Wenn du Alkoholtinte verwendest, verwende Sie KEINE Flamme, um Blasen zu entfernen, da Alkohol entzündlich ist

Weitere technische Informationen zum Eli-Chem-Resin TOPCOAT 2-1 findest du in unserer Übersichtstabelle.

TOPCOAT 2-1 ist erhältlich in folgenden Gebindegrößen: 1,5 kg, 3 kg, 7,5kg, 15kg

 

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


December 30, 2023 15:40

Spiegelglatte Oberfläche

Ich habe das neue Top Coat als klaren Überzug auf Untersetzer und kleinen Bilder ausprobiert und bin begeistert. Dadurch, dass Top Coat dünnflüssiger als andere Resins ist, lässt es sich ganz einfach auftragen und verteilt sich sehr gleichmäßig auf der Oberfläche, ohne dass ich viel mit einem Spachtel nachschieben muss. Das Top Coat war bei mir komplett blasenfrei nach dem Rühren. Ich habe es auch einmal testweise mit Pigment (Ruby Red Pigmentpulver und Electric Blue Pigmentpaste) eingefärbt und als Basis auf Untersetzer bzw. Bilder gegeben. Es lässt sich auch eingefärbt sehr gut verarbeiten.