Künstlerbedarf und Beratung mit HERZ
Versand innerhalb von 24h
Versand innerhalb 2-3 Werktagen
Verschiedene Zahlungsmöglichkeinen.
Täglich erreichbar 8-14 Uhr +49 (0) 174 - 6662350

BIOCAST 1kg Set

72,44 €*

Aktuell nicht verfügbar

Größe
Produktnummer: RK10504-002
Produktinformationen "BIOCAST 1kg Set"

BIOCAST: bio-zertifiziertes Epoxidharz (nach ASTM D6866-22, Methode B)

Bio – und das ohne Abstriche: Dieses Zwei-Komponenten-Harz ist genauso einfach und sicher in der Anwendung wie alle anderen Resinsysteme von Etter Art. Es enthält einen genauso guten UV-Schutz wie alle anderen Resinsysteme von Etter Art (Absorber und HALS, Hindered Amine Light Stabilizers). Und es härtet zu einem harten und glasartigen Lack – wie all unsere Resinsysteme …
Dazu ist BIOCAST natürlich perfekt selbstentlüftend, sodass Bläschen kaum oder gar nicht Thema sind.

 

Anwendungsmöglichkeiten Kunstharz BIOCAST

Wie willst du Resin in deiner Kunst einsetzen, hast du schon eine Idee? BIOCAST ist in fast jedem Fall an deiner Seite, wenn du magst. Resin-Kunstwerke. Mixed-Media-Kunstwerke. Pouring. Fluid Painting. Beschichten … Klar oder eingefärbt. Ganzflächig oder partiell. Mit bis zu 10 mm Schichthöhe in einem Guss. 
BIOCAST ist ein echter Resin-Komplize für dich!

 

Besonderheiten des Resins BIOCAST

Der Name sagt es schon: BIOCAST ist ein Epoxidharz, das Biomasse enthält. Wir sagen dir sogar genau, wie viel davon:

• Das Harz von BIOCAST enthält 33 % Biomasse.
• Der Härter von BIOCAST enthält 8 % Biomasse.
• In der Mischung ergibt das aufgrund des Mischverhältnisses einen Bioanteil von 23 %.

BIOCAST besteht also zu fast einem Viertel aus Biomasse. Ganz schön viel, oder?
Was wir dazu wichtig finden: Die Biomasse kommt aus der Papierindustrie, sie fällt dort bei der Papierherstellung und -verarbeitung an. Es handelt sich also nicht um ein essbares Produkt. Das würden wir nicht unterstützen.

Besonders ist außerdem die Viskosität von BIOCAST. Sie ist so hoch, dass du mit diesem Kunstharz sehr genau arbeiten kannst. Das ist zum Beispiel für das Arbeiten an Bildrändern super. Du bestimmst, was das Resin macht – zumindest ein ganzes Stück weit.

Und: Mit BIOCAST erzeugst du einzigartige Zellen auf der Oberfläche deines Kunstwerkes. Vielleicht sogar Zellen, wie du sie noch nie gesehen hast.

 

Anwendung BIOCAST – Basisanwendung

Schritt 1: Mische BIOCAST nach Volumen 1:1 oder nach Gewicht 1:0,9. Dazu gibst du beide Komponenten in einen geeigneten Mischbecher.

Schritt 2: Dann verrührst du Harz und Härter. Wie für andere Resinsysteme gilt auch hier: langsam und sorgfältig umrühren, Boden und Rand des Mischbechers einbeziehen. So erhältst du nach 3 bis 5 Minuten deine fertige Resinmischung.

Schritt 3: Wenn du mit eingefärbtem Resin arbeiten willst, ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Farbmittel. Eins oder mehrere, ganz so, wie es für dein Werk passend ist.

Schritt 4: Mit deiner klaren oder eingefärbten Mischung kannst du 35 bis 40 Minuten arbeiten, bevor sie zu dickflüssig wird und auszuhärten beginnt.

Schritt 5: Bereite deinen Malgrund oder dein Objekt auf das Resin vor, indem du es entfettest und entstaubst. Das kannst du auch vor dem Mischen tun. Außerdem sollte dein Malgrund oder Objekt eben liegen, damit sich das Resin gleichmäßig verteilen kann. BIOCAST ist selbstnivellierend, du kannst es aber auch mit einem Spachtel verteilen.

Schritt 6: Mögliche Bläschen entfernst du ganz einfach von der Oberfläche. Schwenke dazu in circa zehn Zentimeter Entfernung mit einem Heißluftföhn oder Crème-brûlée-Brenner über die Resin-Oberfläche.

Schritt 7: Dann darf das Kunstharz aushärten. Achte darauf, dass sich Staub oder andere Fremdkörper nicht auf der Oberfläche festsetzen.

Schritt 8: Kunstwerk genießen. Und wenn nötig: reinigen. Das geht leicht mit einem feuchten Tuch.


Bio? Logo!
Mit allen Vorteilen, die ein hervorragendes Epoxidharz mit sich bringt? Logo!
Und das sogar zertifiziert. Wirf gern einen Blick in die Beurteilung von CIRAM. Wir sind mit unseren Informationen für dich so transparent wie klares Resin.

 

Darauf solltest du achten!

Obwohl unsere Harze mit den modernsten und sichersten verfügbaren Epoxidchemikalien formuliert sind, solltest du mit allen Epoxidharzen verantwortungsvoll umgehen und pro aktiv für deine Sicherheit sorgen:

  • Trage immer Nitrilhandschuhe
  • Trage beim Schleifen von ausgehärtetem Harz ein Staubschutzmaske und noch besser eine Schutzbrille
  • Es ist ratsam, in einem gut belüfteten Raum zu arbeiten und eine Atemschutzmaske zu tragen
  • Hautkontakt vermeiden (wenn Harz auf die Haut gelangt, mit viel Wasser und Seife waschen)
  • Während der Arbeit NICHT essen, trinken oder rauchen
  • Bei Verunreinigungen der Augen 15 Minuten lang mit viel Wasser waschen und sofort einen Arzt aufsuchen
  • Das Hinzufügen von Tinten/Lacken/Glimmerpulver/Glitter zu Epoxidharz verändert seine Eigenschaften und kann seine Ungiftigkeit verringern. Wenn du Alkoholtinte verwendest, verwende Sie KEINE Flamme, um Blasen zu entfernen, da Alkohol entzündlich ist

Weitere technische Informationen zum Eli-Chem-Resin BIOCAST findest du in unserer Übersichtstabelle.

BIOCAST ist erhältlich in folgenden Gebindegrößen: 500g, 1kg, 2kg, 4kg, 10kg

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.